Gehörschütze für die Stadtmusik Altstätten

  • 15. Mai 2024

Die Lautstärke bei Konzerten, Proben und sogar beim Üben kann sehr hoch sein und das Gehör schädigen. Langfristige Schäden an den Ohren können zu Hörminderung, Tinnitus oder anderen Gehörproblemen führen. Dem wollten die Mitglieder der Stadtmusik Altstätten vorbeugen und bestellten bei uns massgefertigte Gehörschütze.

Die richtige Wahl eines Gehörschutzes

Es gibt verschiedene Arten von Gehörschutz für Musiker. Die passende Wahl hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben der Musikerinnen und Musiker ab. Hier sind einige beliebte Optionen:

  1. Universal -Ohrstöpsel: Diese sind vorgefertigte Ohrstöpsel, die eine gewisse Geräuschdämmung bieten. Sie sind in verschiedenen Größen und Dämmstufen erhältlich und halten je nach Anatomie besser oder weniger gut im Ohr.
  2. Massangefertigte Ohrstöpsel: Diese werden individuell für die Ohren angefertigt und bieten eine gute Passform und Dichtung. Sie sind aus weichem Silikon und können auch zur Dämmung von anderen Lärmquellen genutzt werden. Bei lauter Musik schützen sie zwar, aber dämmen nicht jede Frequenz gleich stark, sodass die Klangqualität der Musik darunter leiden kann.
  3. Der Musikgehörschutz: Diese Ohrstöpsel sind so konzipiert, dass sie den Klang so naturnah wie möglich wiedergeben, während sie gleichzeitig die Lautstärke reduzieren. Sie sind mit speziellen Filtern ausgestattet, welche die Lautstärke gleichmässig über das Frequenzspektrum reduzieren. Es gibt unterschiedlich starke Filter, je nach Art der Musik oder dem Instrument, dass man spielt.
  4. Monitoring: Einige Musiker verwenden speziell angefertigte In-Ear-Monitore, um ihr Gehör zu schützen, während sie immer noch die Musik, die sie gerade spielen, hören können. Diese Ohrstöpsel reduzieren die Lautstärke, ohne die Klangqualität zu beeinträchtigen.

Für die Stadtmusik Altstätten durften wir den Musikgehörschutz anpassen. Dafür haben wir während einer Probe bei allen Interessierten einen Abdruck gemacht und später im Fachgeschäft nach den individuellen Wünschen bezüglich Dämmung, Bauform und Farbe bestellt. Die Abgabe der Gehörschütze fand dann bei uns im Fachgeschäft statt, da bei jedem eine Dichtigkeitsprüfung vorgenommen wird. So können wir sicher sein, dass jeder einzelne Gehörschutz auch die gewünschte Dämmwirkung erreicht.

Vielen Dank für den Auftrag und auf ein baldiges «Wiederhören», liebe Stadtmusik Altstätten!

×